Über mich

Marouan El Baz

Qualifikationen

  • Studium der Psychologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

  • Hochqualifizierte und mehrjährige Ausbildung zum medizinischen und psychologischen Hypnotherapeut im Zentrum für angewandte Hypnose in Mainz

  • Diverse Trainerlizenzen (u.a. als Fitness-Coach und Ernährungsberater, DFB- Trainerlizenz)

  • Mitglied der Gesellschaft für Autosystemhypnose e.V.

  • Praktika in der Säuglingsforschung (u.a. in Kooperation mit der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf)

  • Autor verschiedener Forschungsarbeiten (u.a. "Auswirkung destruktiven Verhaltens von Führungskräften auf das proaktive Verhalten von Mitarbeitern"; "Religiosität, Geschlechterrollenkonzepte und Identität: Eine Untersuchung an Schülern mit Migrationshintergrund")

  • verschiedene Integrationsprojekte (u.a. das Projekt "Von der Straße auf den Platz 2019" gefördert durch "Integration durch Sport" des LSB NRW und dem Förderprogramm "Komm-An NRW" des Landes NRW)

  • mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Kinder und Jugendlichen (insbesondere mit Autisten und Jugendlichen mit Entwicklungsauffälligkeiten oder devianten Verhalten)

Um weiterhin meine Fähigkeiten zu verbessern und immer auf dem neusten Stand zu bleiben, besuche ich regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen und Supervisionen.